WILLKOMMEN

IRMGARD PUCHER

Supervision & Beratung

Arbeitsebenen

Der Fokus der Supervision kann gelegt werden:

auf die persönliche Ebene:

  • Wie gehe ich mit mir selber um?
  • Zugang zu den eigenen Ressourcen finden
  • Emotionale Entlastung erfahren
  • Stärken und Entwicklungspotentiale erkennen

auf die Beziehungsebene:

  • Was bewirkt mein Verhalten bei anderen?
  • Was löst das Verhalten anderer bei mir aus?
  • Die vielschichtigen Beziehungen der SupervisandInnen zu ihren Kunden, Kollegen, Vorgesetzten… sind Hauptthemen der Supervision.

supervisionebenen klauf die Ebene der Arbeitsinteraktionen:

  • Fallsupervisionen
  • Effektivität und Effizienz
  • Überdenken der Methoden
  • Ziele und die Wege dorthin
  • Umgang mit unterschiedlichen Ideen

auf die organisatorische Ebene:

  • Klären der Prioritäten
  • klare Aufgabenverteilung
  • klare Rollenverteilung
  • Arbeitsabläufe durchleuchten und vereinfachen
  • Projekte durchdenken

auf die Werteebene:

  • Welches Leitbild bildet den Rahmen unserer Arbeit?
  • Welche Ideologien verbinden/trennen uns?
  • Welche Werte - verdeckt und offen, bewusst und unbewusst - bestimmen unseren Umgang miteinander/mit unseren Kunden?
  • Welche Ideen habe ich, hat das Team, bezüglich „guter und schlechter“ Arbeit?

pucher-logo

Irmgard Pucher

Diplom-Lebensberaterin
ÖVS-Supervisorin und Coach
Eingetragene Mediatorin
kym®-Pädagogin/Ausbildnerin
Dipl. Legasthenietrainerin Kindergartenpädagogin

Kontakt

Irmgard Pucher
Supervision und Beratung

Melanstraße 3, A-4600 Wels
Telefon: 0699 / 158 59 054
irmgard@pucher-beratung.com

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.