WILLKOMMEN

IRMGARD PUCHER

Supervision & Beratung

Über mich

uebermichklIrmgard  Pucher

Diplom-Lebensberaterin
ÖVS-Supervisorin und Coach
Eingetragene Mediatorin 
kym®-Pädagogin
kym®-Ausbildnerin
Dipl. Legasthenietrainerin
Kindergartenpädagogin 

Berufsausübung:

Kindergartenpädagogin/Kindergartenleiterin
Assistenzpädagogin im Heilpädagogischen Kindergarten
dazwischen immer wieder langjähriges Familienmanagement als Mutter von vier Kindern
seit 1993 berufsbegleitend in der Erwachsenenbildung tätig
seit 1999 selbständiges Gewerbe Lebens- und Sozialberatung mit folgenden Schwerpunkten:

  • Einzel-, Gruppen- und Teamsupervision
  • Einzel- und Gruppencoaching
  • Einzel-, Paar- und Familienberatung
  • Lern- und Legasthenietraining nach kym®
  • kym®-Ausbildung
  • Planung, Organisation und Durchführung von Seminaren und Workshops
  • Wahrnehmungs- und Kommunikationstraining für Frauen

 Ausbildung:

  • Kindergartenpädagogin         
  • Supervisorin: RPI Österreich und Pastoralpsychologisches Institut der Universität Graz
  • Systemische Coach: Kieler Beratungsmodell M.O.C Mödling
  • Diplomierte Lebensberaterin: Akademie für Sozial- und Lebensberatung der SteiGLS Graz
  • Mediatorin: M.I.T. Linz
  • kym®-Pädagogin, Hariolf Dreher
  • kym®-Ausbildnerin, Hariolf Dreher Institut UG
  • Legasthenietrainerin: Kybernetische Methode, EÖDL - Erster Österreichischer Dachverband Legasthenie

Weiterbildungen:

Familien- und Systemaufstellungen, Trauerbegleitung, MimoSonanz-Coach Symbolarbeit, Psychopädie, Krisenintervention, Körpersprache, Moderation…

 

pucher-logo

Irmgard Pucher

Diplom-Lebensberaterin
ÖVS-Supervisorin und Coach
Eingetragene Mediatorin
kym®-Pädagogin/Ausbildnerin
Dipl. Legasthenietrainerin Kindergartenpädagogin

Kontakt

Irmgard Pucher
Supervision und Beratung

Melanstraße 3, A-4600 Wels
Telefon: 0699 / 158 59 054
irmgard@pucher-beratung.com

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.